Eine leichtgewichtige BPM/SOA Infrastruktur mit camunda BPM und Camel

Eine leichtgewichtige BPM/SOA Infrastruktur mit camunda BPM und Camel

Datum:
25.09.2013, 20:15
Slides:
Aufzeichnung:

Geschäftsprozesse können mit BPMN 2.0 und camunda BPM automatisiert werden und für Integration bietet Apache Camel etablierte Lösungen anhand der Enterprise Integration Patterns. Spannend ist dann also die Kombination dieser beiden leichtgewichtige Frameworks. Ich möchte im Vortrag ein lauffähiges Beispiel vorstellen, aber auch auf Lessions Learned aus Praxisprojekten eingehen und zum Beispiel die Frage diskutieren ob Camel bereits ein ESB ist, ob Asynchronität über JMS in einer "SOA" good oder bad practice ist und welches Problem in welchem Framework gelöst werden sollte.

Bernd Rücker

Bernd Rücker ist Mitgründer und Geschäftsführer der camunda. Aber er ist auch Softwareentwickler, Trainer und Consultant. Er hat vor camunda BPM aktiv an der Entwicklung der Open Source Workflow Engines JBoss jBPM 3 und Activiti mitgearbeitet. Bernd begleitet seit 10 Jahren Kundenprojekte rund um BPM, Process Engines und Java Enterprise. Er ist Autor mehrerer Fachbücher, zahlreicher Zeitschriftenartikel und regelmäßiger Sprecher auf Konferenzen.

http://www.camunda.com/ http://www.camunda.com/

@berndruecker @berndruecker

Location


Hochschule Karlsruhe
Moltkestr. 30
Gebäude M, Raum M-202 (2.OG)
76133 Karlsruhe

Unterstützer & Sponsoren

Info

API Conference 2017

Powered by Jekyll & Git - Revision a840640