Grails im Überlick und in der Praxis

Grails im Überlick und in der Praxis

Datum:
10.04.2013, 20:15
Slides:

Grails ist ein Open-Source-Framework für die Entwicklung von modernen Webapplikationen auf Basis der Programmiersprache Groovy. Neben einem generellen Überblick zu Grails werden einzelne Kernkomponenten wie z.B. Gorm, Scaffolding und hilfreiche Plugins vorgestellt. Es wird insbesondere auch auf die einfache Entwicklung von Webanwendungen sowie die Integration von vorhandenem Java-Code eingegangen. Der praktische Umgang mit Grails wird hierbei anhand von Live-Demos direkt vorgeführt.

Darius Henkelmann

Darius Henkelmann ist als Senior Application Architect und Teamleiter für die Unic GmbH in Karlsruhe tätig. Seit über 10 Jahren widmet er sich dem Entwicklen von Java Enterprise Applikationen und Open Source Projekten. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich Softwarearchitektur, Ecommerce, Hybris und Webtechnologien.

Tobias Kraft

Tobias Kraft arbeitet als Senior Consultant bei der exensio GmbH. Neben Java-Technologien kommt in vielen seiner durchgeführten Projekte auch das Grails-Framework zum Einsatz.

Location


KIT Karlsruhe
Am Fasanengarten 5
Gebäude 50.34, Raum HS101 (UG)
76131 Karlsruhe

Unterstützer & Sponsoren

Info

API Conference 2017

Powered by Jekyll & Git - Revision a840640