Kubernetes Basics - am Beispiel einer Spring Boot App

Kubernetes Basics - am Beispiel einer Spring Boot App

Datum:
18.07.2018, 19:15

Kubernetes ist eines der bekanntesten und am stärksten wachsenden Frameworks zur Container-Orchestrierung. Einige der meistbeworbenen Features sind die einfache Automatisierbarkeit, Selbstheilung, Load-balancing, Configuration-Management und Skalierbarkeit.

Viele Entwickler stellen sich allerdings die Fragen: Brauche ich das überhaupt? Wie kommt meine App da jetzt eigentlich rein? Wie stelle ich sicher, dass die nötigen Abhängigkeiten und Resourcen für meine Applikation bereitgestellt werden?

Am Beispiel einer Spring Boot App wollen wir zusammen die schöne neue Welt erkunden und hoffentlich viele offene Fragen beantworten.

Christian Kühn

Christian Kühn ist Senior Systementwickler bei synyx und ist in den Bereichen Softwareentwicklung und Systemadministration tätig. Derzeit beschäftigt er sich in einem Projekt bei Filiadata (DM Drogeriemarkt) im eCommerce-Bereich mit Microservices und DevOps-Themen. Nebenher ist er Mitorganisator beim DevOps Meetup Karlsruhe.

@CYxChris @CYxChris

Location


Synyx GmbH & Co. KG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe

Unterstützer & Sponsoren

Info

Javaland

Powered by Jekyll & Git - Revision f285332