mploed

Michael Plöd

Michael ist Fellow bei INNOQ. Seine aktuellen Interessengebiete sind Microservices, Domain-driven Design, Alternativen zu alt eingewachsenen Softwarearchitekturen, Event Sourcing und Präsentationstechniken für Entwickler und Architekten. Michael ist zudem Autor des Buchs „Hands-on Domain-driven Design - by example“ auf Leanpub.

@bitboss @bitboss

2020

Visualisierung Soziotechnischer Architekturen mit Context Maps

2014

Caching in Business-Anwendungen

2012

Bessere Präsentationen für Entwickler und Architekten

2011

Apache Wicket

2009

Tuning von Hibernate- und JPA-Anwendungen

Unterstützer & Sponsoren

Info

Javaland

Powered by Jekyll & Git - Revision 86da737